Zahnarzt Bamberg Dr. med. dent. Dorothea Huberth

Schwerpunkte

3D Röntgen: Dreidimensionale digitale Volumentomographie (DVT) – in Bamberg bei Zahnarzt Dr. Dorothea Huberth

3D Röntgen (DVT)

Mit Hilfe des digitalen Volumentomographen (DVT) – des derzeit modernsten bildgebenden Verfahrens – können wir extrem hochauflösende Aufnahmen Ihres Kiefer-, Kopf- und Halsbereiches in 3D-Darstellung herstellen.


Softlaser Parodontitisbehandlung bei Zahnarzt Dr. Dorothea Huberth

Softlaser Parodontitisbehandlung

Mit sanftem Laserlicht gegen Parodontitis. Wir bieten Ihnen in unserer Praxis eine ebenso zeitgemäße wie wirkungsvolle Therapie an, die antimikrobielle photodynamische Therapie ( a-pdT).


Kinder- und Jugendzahnheilkunde bei Kinderzahnarzt Dr. Huberth Bamberg

Kinderzahnheilkunde

Der erste Kontakt mit dem Kinderzahnarzt findet in der Kindheit statt und kann die Einstellung des kleinen Patienten zur Kinderzahnheilkunde entscheidend prägen.


Hochwertige Implantatversorgung bei Zahnarzt Dr. Huberth in Bamberg

Hochwertige Implantatversorgung

Wenn Sie festsitzenden Zahnersatz wünschen oder Sie keine gesunde Zahnsubstanz opfern wollen, dann sind Implantate für Sie die optimale Lösung!


Sprechzeiten

Mo. 08.00 – 12.00
15.00 – 19.00

Di. 08.00 – 12.00
14.00 – 19.00

Mi. 08.00 – 13.00
14.00 – 18.00

Do. 08.00 – 12.00
14.00 – 18.00

Fr. 08.00 – 14.00

und nach
telefonischer Vereinbarung:

09 51 / 6 88 80

Kontakt

Dr. med. dent. Dorothea Huberth

Zahnärztin
An der Spinnerei 32
96047 Bamberg

Tel: 09 51 / 6 88 80
Fax: 09 51 / 6 88 10

Mail: info_at_dr-huberth.de

Sprechzeiten

Mo. 08.00 – 12.00
15.00 – 19.00

Di. 08.00 – 12.00
14.00 – 19.00

Mi. 08.00 – 13.00
14.00 – 18.00

Do. 08.00 – 12.00
14.00 – 18.00

Fr. 08.00 – 14.00

und nach
telefonischer Vereinbarung:

09 51 / 6 88 80


Checkliste für
Ihren Erstbesuch

Bitte bringen Sie folgende Unterlagen mit:

  • Krankenversicherungskarte
  • Bonusheft
  • ausgefüllten Anamnesebogen
    Diesen können Sie »hier« herunterladen
  • Allergiepass und Medikamentenliste
  • eventuell bereits vorhandene Röntgenbilder